Julia Barth

Aus unserem Team: Julia Barth – Projektmanagerin bei GWriters

Julia Barth is Teil vom GWriters Team seit 2016 und in unserem neuesten Blogbeitrag erzählt sie mehr über ihre Arbeit als Projektmanagerin bei GWriters.

Wie würdest Du Dich selbst beschreiben?

Ich bin selbstbewusst und verantwortlich. Ich versuche immer meine Ziele zu erreichen und nie aufzugeben. Das gilt auch für meine Arbeit im GWriters Team. Besonders die anspruchsvollsten Kundenaufträge machen mir besonders Spaß, denn umso schöner ist dann am Ende das gute Gefühl, wenn ich den Auftrag zum Erfolg führen konnte.

Womit verbringst Du am liebsten deine Freizeit?

Am liebsten verbringe ich die Freizeit mit meiner Familie und meinen Freunden. Ob wir Kaffee trinken oder reisen ist nicht so entscheidend, am wichtigsten ist, dass wir zusammen sind.

Welches Buch sollte jeder gelesen haben?

Es gibt Tausende schöne Bücher und ich würde mich nur ungern auf einige wenige beschränken. Wenn ich dennoch ein konkretes Buch nennen soll, würde ich z.B. “Jenseits von Eden” von John Steinbeck, “Das Glasperlenspiel” von Hermann Hesse, und “Für Menschen ungeeignet” von Robert Shekley empfehlen.

Was sind Deine Aufgaben im GWriters-Team?

Als Projektmanagerin betreue ich die Kundenaufträge und achte darauf, dass die Projektfristen gehalten werden und dass die Kommunikation zwischen Kunden und Autoren problemlos verläuft. Darüber hinaus bin ich auch für die Qualität jeder Lieferung im Rahmen meiner Projekte verantwortlich. Sollte ein Kunde beispielsweise Änderungswünsche haben, setze ich mich sofort mit dem entsprechenden Autoren in Verbindung und leite die Änderungen in die Wege. Qualität und Kundenzufriedenheit haben bei uns höchste Priorität.

Wie lange bist Du schon im GWriters-Team dabei?

Ich bin schon seit 3 Jahre dabei. Eine Zeit, in der ich unglaublich viel gelernt habe und die ich niemals missen möchte.

Was ist Deine bisher schönste Erinnerung bei GWriters?

Die schönsten Erinnerungen sind immer mit der Zufriedenheit der Kunden verbunden. Je schwieriger und komplizierter ein Auftrag ist, desto mehr Vergnügen bringt ein erfolgreicher Abschluss.

Was magst Du an Deinem Job bei GWriters?

Ich mag die Kommunikation mit den Kunden und mit den Autoren und genieße die Bewältigung der Herausforderungen.

Welchen Blogartikel bei GWriters findest Du am hilfreichsten und warum?

Den Artikel, den ich besonders hilfreich finde ist “Doktorarbeit schreiben lassen – Preise wie vom Discounter?“, da man sich dadurch einen sehr umfangreichen Überblick über die Preiskalkulation beim GWriters verschaffen kann und darüber hinaus auch noch besser versteht, vor welcher Art von Anbietern man sich hüten sollte. Wir wollen nicht nur unseren Kunden einen hochklassigen Service bieten, sondern auch andere Studenten vor unseriösen Angeboten schützen.

Welchen Ratschlag würdest Du jedem Kunden bei GWriters geben?

Vertrauen ist das wichtigste. Wir stehen unseren Kunden jederzeit zur Seite und geben unser Bestes, damit diese mit unseren Leistungen zufrieden sind. Dass das Ghostwriting ein Prozess ist, muss jeder verstehen. Auch wenn einmal nicht alles nach den Kundenvorstellungen sein sollte, sind bei uns Änderungswünsche und Überarbeitung jederzeit inklusive. Genau dafür gibt es ja unsere Feedbackschleifen und Teillieferungen!

Welchen Ratschlag würdest Du jedem akademischen Ghostwriter bei GWriters geben?

Wir schätzen Ihre Leistungen hoch und verlassen uns auf Sie. Wenn es manchmal schwieriger wird, nehmen Sie die Situationen und die Kundenkritik nicht persönlich, sondern bleiben Sie wie immer professionell. Wir haben alle ein gemeinsames Ziel: hervorragende wissenschaftliche Arbeit zu leisten!