uni köln bachelorarbeit

An der Uni Köln Bachelorarbeit schreiben

Anna Milena von Gersdorff

(Head of Marketing)

09.09.2021

Anna Milena von Gersdorff leitet als Online-Marketing Expertin den GWriters Blog sowie alle Veröffentlichungen, Änderungen und Sonderaktionen auf unserer Webseite. Darüber hinaus ist Sie für gesamte Öffentlichkeitsarbeit und die Kommunikation mit unseren Medienpartnern zuständig.

Die Universität Köln hat unter Wissenschaftler und in der freien Wirtschaft einen exzellenten Ruf. Die Universität wurde 1388 gegründet. Aktuell studieren rund 55.000 Studenten an der Hochschule. Apropos Studiengänge Uni Köln: mehr als 300 Fächer können belegt werden.

Die Hochschule gehört zu den ältesten Hochschulen Europas und kann auf eine breite Forschungshistorie und sogar Nobelpreise zurückblicken.

Uni köln
Quellen: Facebook: Uni Köln, 2021, URL: https://www.facebook.com/universitaetkoeln/

Was sollte man über die Uni Köln alles wissen? Hochschulrankings zeigen bei Uni Köln BWL gute Noten!

Der gute Ruf der Universität zeigt sich in diversen Hochschulrankings. Beim international anerkannten „Times Higher Education Ranking“ liegt die Hochschule auf Rang 170 von 800 Universitäten weltweit, die im Ranking beurteilt werden.

Besonders für Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre ist die Universität bekannt und begehrt und ein Abschluss in diesen Fächern kann ein „Karriere-Booster“ sein. 19,5 Prozent in einer im Jahr 2021 von Universum Communications unter deutschen Personalverantwortlicher durchgeführten Umfrage sagen, dass diese Universität ihre Studierenden für die Fachrichtung BWL am besten ausbildet; für z.B. Jura gilt dies hingegen nicht.

Uni Köln Jura ist zwar auch möglich, hier gibt es aber bessere Universitäten. Gerade bei den Rechtswissenschaften ist der Ruf der Universität sehr wichtig, z.B. wenn man später in einer renommierten Kanzlei arbeiten möchte.

Hier hat die LMU in München die Nase vorn.

Um auch in Zukunft, eine hohe Qualität aufweisen zu können, formuliert die Universität Köln NCs für die meisten Studiengänge und verlangt zur Finanzierung der Studienaufwendungen einen Semesterbeitrag. Schlagen Sie nach zum Thema „Semesterbeitrag Uni Köln“. Dieser liegt aktuell bei 287,95 Euro.

Deutschlands beste Universitäten für die Fachrichtung BWL 2021

beste Universität für BWL
Quelle: Statistik, Welche Universitäten für die Fachrichtung BWL bilden ihre Studierenden für Ihre Bedürfnisse am besten aus?, 2021, URL: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1805/umfrage/deutschlands-beste-universitaeten-fuer-die-fachrichtung-bwl/

Was macht ein Bachelorstudium an der Uni Köln aus?

An der WiSo-Fakultät erleben Sie Studiengänge, die interdisziplinär miteinander verknüpft sind. Der BWL-Bachelor zeigt seine Stärken genau hier: eine individuelle Spezialisierung in den verschiedenen Bereichen der BWL ist möglich und ein breites Angebot an Veranstaltungen aus allen Bereichen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften kann besucht werden. Dieser Schwerpunkt zeigt sich dann auch, wenn man an der Universität Köln eine Bachelorarbeit schreiben will.

So kann die BWL-Studenten einen hohen Praxisbezug offerieren und gleichzeitig über Kleingruppen-Arbeiten eine intensive Wissensvermittlung ermöglicht.

Viele Studenten suchen dann noch nach weiteren Vertiefungsmöglichkeiten und möchten an ausländischen Universitäten ihr Wissen vertiefen. Auslandssemester Uni Köln – geht das also?

Die Universität Köln verfügt über ein enges Netzwerk und kann auf 140 Partnerhochschulen im Ausland zurückgreifen. Durch das optionale Auslandssemester im vierten oder fünften Semester wird das Studium nochmal attraktiver.

Ein Globales Netzwerk ist dann auch eine wichtige Voraussetzung für einen späteren beruflichen Erfolg.

Mit einer guten Note an der Uni Köln Bachelorarbeit schreiben?

Zulassungsvoraussetzungen für ein erfolgreiches Studium und eine ebensolche Abschlussarbeit

Eine Bachelorarbeit stellt für jeden Studenten eine große Herausforderung dar. Voraussetzung für eine erfolgreiche Bachelorarbeit an der Universität Köln ist

  • Eine hohe Leistungsbereitschaft,

  • Teamfähigkeit,

  • die Fähigkeit zielorientiert und selbständig zu lernen,

  • eine hohe Motivation,

  • die Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge zu durchdringen,

  • ein mathematisches Grundverständnis,

  • die Fähigkeit analytisch zu denken und

  • gute sprachliche Ausdrucksfähigkeiten sowohl in Deutsch als auch in Englisch.

Die Bachelorarbeit hat einen Umfang von rund 40 Seiten. Die Bearbeitungszeit liegt nach Anmeldung bei 12 Wochen (Abgabe innerhalb von 12 Wochen). Mit 20 Prozent geht die Note der Bachelorarbeit in Ihre Gesamtnote ein.

Um die Bachelorarbeit schreiben zu können, müssen die Basismodule aller relevanten Studienfächer belegt sein, wobei jedoch empfohlen wird, die Bachelorarbeit erst am Ende des Studiums zu schreiben (Absolvierung der Aufbaumodule), da erst dann das notwendige Wissen vollständig vermittelt wurde und vor allen Dingen eine größere Sicherheit in der Erstellung wissenschaftlicher Texte vorhanden ist.

So können Sie z.B. über die Erstellung einer Hausarbeit an der Uni Köln wertvolle Erkenntnisse im Vorfeld der Bachelorarbeit bzw. für die Erstellung der Bachelorarbeit sammeln.

Die Prüfer, die an der Universität Köln eine Bachelorarbeit abnehmen, sind vorgegeben. Demnach sind auch die Themenstellungen und Methoden vorgegeben. Hier finden Sie eine Auflistung der Prüfer, Themen und Methoden.

Unsere 7-Punkte-Checkliste für eine erfolgreiche Abschlussarbeit an der Uni Köln!

1. Prüfer auswählen und Grobthema sowie Methodik überlegen

2. (optional, aber zu empfehlen) direkte Kontaktaufnahme mit dem (möglichen) Prüfer und Diskussion des Grobthemas und der Methodik über diese Seite. Die Kontaktdaten der Prüfer finden ergänzend Sie unter dem genannten Link.

3. (optional) Erhalt einer (vorläufigen) Zusage durch den Prüfer

4. Anmeldung der Bachelorarbeit beim Prüfungsamt (jederzeit möglich) über das System ILIAS („ILIAS-Kurs“) mit einem Themenvorschlag und drei Vorschlägen für einen Betreuer (eine Präferenz kann angegeben werden)

5. Einladung zur Sprechstunde mit dem Betreuer bzw. Prüfer und gemeinsame Weiterentwicklung des Themas

6. Erhalt einer schriftlichen Zusage mit Bekanntgabe des Betreuers

7. finale Anmeldung der Bachelorarbeit im Laufe des Semesters beim Prüfungsamt (Antrag bzw. Zulassungsantrag) über ILIAS und Start der Bearbeitungsdauer – hier wird abschließend nach der Prüfungsordnung noch einmal geprüft, ob Sie mit der Themenstellung prüfungsberechtigt sind

Weiteren Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um die Anmeldung der Bachelorarbeit finden Sie hier. Auch mehr zum Thema Bachelorarbeit schreiben, finden Sie hier.

Welche Fachrichtungen und welche Fächer werden an der Uni Köln angeboten?

Auch ein Bachelor im Lehramt ist möglich.

Vorlesungsverzeichnis Uni Köln – Welche Inhalte haben die beliebten Fächer BWL und VWL?

Die meisten Studenten studieren BWL oder VWL an der Universität Köln im Bachelorstudiengang. Im BWL-Studiengang werden insbesondere Vorlesungen zu folgenden Themen angeboten:

Bei VWL kann der Student zwischen den Studienrichtungen Economics inklusive Data Analysis, Economics and Business sowie Economics, Politics and Society wählen. Der Student erhält hier Informationen zu grundlegenden

  • mikroökonomischen und

  • makroökonomischen Zusammenhängen,

  • statistischen Fragen,

  • Fragen der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung sowie

  • insbesondere des Angebots- und Nachfrageprozesses.

Folgende Module müssen dabei im Basis- und Aufgabenbereich im Bachelorstudium belegt werden und bilden die Grundlage, um an der Universität Köln eine Bachelorarbeit schreiben zu können.

Nachfolgend sehen Sie die wichtigsten Lernbereiche in den Pflichtmodulen und den Wahlmodulen.

Lernmodule an der Uni Köln BWL
Quelle: B.Sc. Betriebswirtschaftslehre Studienstart Wintersemester 2016/17, URL: https://wiso.uni-koeln.de/sites/fakultaet/dokumente/downloads/bachelor/b_bwl_erstipraesi.pdf
Lernmodule für BWL an der Uni Köln
Quelle: B.Sc. Betriebswirtschaftslehre Studienstart Wintersemester 2016/17, URL: https://wiso.uni-koeln.de/sites/fakultaet/dokumente/downloads/bachelor/b_bwl_erstipraesi.pdf

Legende:

P = Pflichtmodule

W = Wahlmodule

LP = Leistungspunkte

Wie läuft der Bewerbungsprozess beim Prüfungsamt zur Zulassung ab?

Zulassungsbeschränkte Studiengänge: Köln Hochschule

Die Akademie bietet Studienzulassungen für die allermeisten Fächer bzw. Studiengänge entweder nach Wartezeit in Kombination mit einem NC oder nur mit einem NC an. Dabei gelten die NC-Ergebnisse nur für Bewerbungen auf das Erststudium. Die Universität Köln vergibt hier 20 Prozent ihrer Studienplätze nach Wartezeit, 20 Prozent nach der Abitursdurchschnittsnote und 60 Prozent nach einem hochschulinternen Verfahren. Fremdsprachenkenntnisse sind hier für eine erfolgreiche Bewerbung sehr wichtig. Genauere Informationen finden sich hier.

Zulassungsfreie Studiengänge: Köln Hochschule

Und wenn ich ein „schlechtes“ Abitur habe? Stichwort: zulassungsfreie Studiengänge Köln. Gibt es das? Einige wenige Fächer sind zulassungsfrei, d.h. eine Studienzulassung ist ohne Erfüllung eines NC möglich. Zulassungsfreiheit bedeutet, dass entweder eine Teilnahme an einem Online-Selfassessment (OSA) notwendig ist, die Ablegung einer Eignungsprüfung (EP) verlangt wird oder eine Kombinationspflicht (KP) existiert. KP bedeutet, dass Studienfächer ohne NC an der Universität Köln immer mit einem anderen Studienanteil kombiniert werden müssen, der einem NC unterliegt. Bei einem Lehramtsstudium sind die Fächerkombinationen hierzu vorgegeben.

Eine Übersicht über die zulassungsfreien Fächer an der Universität Köln findet sich hier.

Wie sind die Bewerbungsfristen? Welche Frist ist generell zu beachten?

Als Zulassungsfrist für das Winter- bzw. Sommersemester gilt der 15. Juli bzw. 15. Januar eines jeden Jahres, die Öffnung des Onlineportals erfolgt im Regelfall zum 24. Juni eines jeden Jahres. Mit Ausnahme der Bachelorstudiengänge BWL und VWL ist nur ein Studienstart zum Wintersemester möglich. Die Bewerbung erfolgen nur über das Bewerbungsportal „KLIPS 2.0“ und sind ab dem genannten 24. Juni eines Jahres für zulassungsbeschränkte und bis zum 15. August eines Jahres für zulassungsfreie Studiengänge möglich.

Die Bewerbung für einen sog. DoSV-Studiengang – die Hochschule Köln bietet hier 30 Studiengänge an – erfolgt nach Registrierung auf der Webseite hochschulstart.de. DoSV ist die Abkürzung für „Dialogorientiertes Serviceverfahren“, das durch die Stiftung für Hochschulstart (SfH) umgesetzt wird.

Beachten Sie unbedingt diese Hinweise zu den Bewerbungen, denn nur so können Sie sich an dieser Akademie bewerben! Der Semesterbeginn für das Sommersemester an der Universität ist der 1. April, die Vorlesungen beginnen am 12. April, für das Wintersemester ist der Vorlesungsbeginn der 1. Oktober, die Vorlesungen beginnen am 1. November.

Welche Besonderheiten bietet die Uni Köln für Ihre Studenten an?

Weg-weiser für Studenten mit Behinderung oder Erkrankung

umfassende Angebote für eingeschränkt Studenten und Präsentation von Hilfestellungen sowie Kontaktpersonen

Angebot einer Diversity-Woche

Sensibilisierung für das Thema Diversity; die Veranstaltung ist für Studenten, Mitarbeiter der Hochschule und Interessierte geöffnet

Angebot eines Studientickets

elektronisches Semesterticket (UCCCard), das zur kostenlosen Benutzung des ÖPNV in Köln (VRS, KVB, NRW-Ticket) berechtigt, gleichzeitig Studierendenausweis

Studium Generale

umfassendes Angebot an studien-erweiternden Vorlesungen zu aktuellen gesellschafts-politisch relevanten Themen-stellungen

Stipendien

Bewerbung für Deutschland-stipendium, Sozialstipendium und Stipendium für Studierende mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung.

Bachelorarbeit schreiben – so geht es erfolgreich!

Wenn Sie die von uns formulierten Tipps und Vorschläge beachten, steht einer guten Bachelorarbeit nichts im Wege. Wichtig ist es, sich zunächst über seine Studieninteressen klar zu werden, dann den passenden Studiengang zu wählen – hier kann das OSA helfen – und schließlich im Rahmen des Studiums eine Spezifizierung vorzunehmen. Dies hilft bei der späteren Wahl von Bachelorarbeitsthema und Prüfer bzw. Betreuer. Achten Sie dann darauf keine formalen Fehler bei der Anmeldung zu machen, indem Sie unsere 7-Punkte-Checkliste beachten!

Wenn Sie an der Universität Köln Ihre Bachelorarbeit schreiben , dann sollten Sie sich von akademischen Ghostwritern unterstützen lassen.

Weiterführende Quellen:

https://portal.uni-koeln.de/universitaet/anreise-lageplaene-kontakt/kontaktadressen-oeffnungszeiten

https://wiso.uni-koeln.de/de/studium/bachelor

https://www.selfassessment.uni-koeln.de/login.php?target=cat_4058&client_id=uzk_selfea&auth_stat=

https://verwaltung.uni-koeln.de/studsek/content/zulassung/zulassungsverfahren/index_ger.html

https://verwaltung.uni-koeln.de/studsek/content/bewerbung/1_fachsemester___grundstaendige_studiengaenge/index_ger.html

https://mekuwi.phil-fak.uni-koeln.de/ba-bachelorarbeit