GWriters & Team in der Presse

tagesanzeiger gwriters presse

Eine Masterarbeit für 25’000 Franken

Datum: 06.05.2020 Erschienen in: Tagesanzeiger.ch Autor: Martin Sturzenegger

Manche Studierende geben viel Geld aus, um sich ein Diplom zu ermogeln. Einer der erfolgreichsten Ghostwriter gibt Einblick in eine verschwiegene Branche. Die Anfrage beim erstbesten Ghostwriter verläuft unkompliziert. Ins Online-Kontaktformular der Firma Ghostwriting Schweiz tippt die fiktive Wirtschaftsstudentin, dass sie weder Zeit noch Musse habe, ihre Bachelorarbeit selbst zu verfassen. Dazu ein paar Eckdaten: Umfang – 60 Seiten, Abgabetermin – kommender Herbst. «Was kostet das?»

ARTIKEL LESEN
bildungsmagazin eduwo gwriters presse

Ghostwriting – clever oder kriminell?

Datum: 11.04.2018 Erschienen in: Bildungsmagazin by eduwo Autor: Melanie Merten

Ghostwriting ist an Hochschulen ein bekanntes Problem. Dabei ist die Anzahl Betrugsfälle schwer zu eruieren. Doch was ist Ghostwriting überhaupt und inwiefern macht man sich damit strafbar? Ein Überblick.

ARTIKEL LESEN
kurier gwriters presse

Ghostwriting: Über gefälschte Forschung am Fließband

Datum: 25.11.2019 Erschienen in: Kurier.at Autor: Ornella Wächter

Akademisches Ghostwriting floriert – Wie aus einer Schattenwirtschaft eine Dienstleistungsbranche mit Millionen-Umsatz wurde.

ARTIKEL LESEN
Wirtschaftswoche gwriters presse

Wer hat’s geschrieben?

Datum: 25.08.2020 Erschienen in: Wirtschaftswoche Autor: Philipp Frohn

Von der Seminar- bis zur Doktorarbeit bieten Ghostwriter ihre Dienste für fast jede akademische Schrift an. Ihre Kunden erhoffen sich davon bessere Karrierechancen. Als Gründer und Vorstandsmitglied von GWriters führt Kopper ein Unternehmen, das sich auf akademisches Ghostwriting spezialisiert hat. Essays, Bachelorarbeiten, sogar Dissertationen: So ziemlich alles, was Studierende im Laufe ihres Studiums aus ihrer eigenen Geisteskraft zu schöpfen haben, bietet GWriters als Service an und ist damit eine der größten Ghostwriting-Agenturen im deutschsprachigen Raum.

ARTIKEL LESEN
GWriters in der Presse - Forschung und Lehre Logo

Zwischen Original und Plagiat

Datum: 05.05.2020 Erschienen in: Forschung & Lehre Autor: Doris Weßels

Ob Ghostwriter oder Künstliche Intelligenz: Die Möglichkeiten zum Plagiieren werden immer größer. Das fordert durchdachte Antworten.

ARTIKEL LESEN
deutschlandfunk gwriters presse

“Ghostwriting-Report - "Eine Millionen-Branche

Datum: 07.04.2015 Erschienen in: Deutschlandfunk Autor: Markus Dichmann

Arbeit schreiben, einreichen und Schein oder Abschluss erwerben: So ging Studieren früher. Heute greifen immer mehr Studenten auf professionelle Ghostwriter zurück. Die Branche boomt. Schätzungsweise sind bisher bis zu 10.000 Arbeiten per Auftragsschreiber entstanden. Denn: Offiziell verboten ist Ghostwriting nicht.

ARTIKEL LESEN
business punk gwriters presse

“Und was machst du so?” – Ein Ghostwriter stellt sich vor

Datum: 03.12.2015 Erschienen in: Business Punk Autor:

Diese Frage ist vielen schon so in Fleisch und Blut übergegangen, dass kaum ein Smalltalk ohne sie auskommt: “Und was machst du so?” Was aber, wenn die Antwort auf diese Floskel ebenso überraschend wie faszinierend ist? Dann seid ihr mit großer Wahrscheinlichkeit in unserer neuen Rubrik gelandet. Denn hier stellen sich Menschen vor, die Tätigkeiten nachgehen, deren Porträtierung nur selten Aufmerksamkeit gewidmet wird. Also, Ohren und Augen auf für den außergewöhnlichen Job, dem Marcel Kopper nachgeht: Ghostwriter

ARTIKEL LESEN
1live gwriters presse

1Live Beitrag über Marcel Kopper und akademische Ghostwriter bei GWriters

Datum: 14.10.2015 Erschienen in: 1Live Autor: Tore Trapp, Ingmar Stadelmann

“Rechnen Sie mal mit 450 bis 800 Anfragen pro Monat.” Das war Marcel Kopper, hier aus dem Sektor und der hatte diese ganzen Anfragen fürs Ghostwriting. Der ist nämlich Ghostwriter, das heißt er schreibt diese Arbeiten für andere. 1Live-Reporter Tore Trapp hat sich mit Marcel unterhalten.

ARTIKEL LESEN
die freie welt gwriters presse

Alles, was Sie über »Akademisches Ghostwriting« wissen sollten!

Datum: 11.12.2014 Erschienen in: Die Freie Welt Autor: Andrea Burkhardt

Jeder, der studiert hat, kennt sicherlich die schlaflosen Nächte, in denen die letzten Seiten der Haus- oder Abschlussarbeit fertig werden müssen. Aber auf dem Papier – oder vielmehr Bildschirm – tut sich einfach nichts.

ARTIKEL LESEN
neue zuercher zeitung

Dissertationen – alles eine Frage des Preises

Datum: 07.01.2016 Erschienen in: Neue Zürcher Zeitung Autor: Katharina Bracher

Ghostwriting-Agenturen schreiben zahlungswilligen Studenten ganze akademische Arbeiten. Skrupel haben sie dabei nicht.

ARTIKEL LESEN