Akademische Ghostwriter

Mustervorlage für Seminararbeit schreiben lassen

Hilfe vom akademischen Ghostwriter bei Ihrer Seminararbeit – schnell, diskret und mehrfach geprüft auf Qualität & Plagiate.

JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN

Wissenschaftliches Schreiben ist eine der ersten großen Herausforderungen im Rahmen des Studiums für einen Studienanfänger. Es ist üblich, dass Universitäten ihre Studierenden mindestens eine Seminararbeit schreiben lassen. Akademische Ghostwriter werden hierbei oft als Hilfe herangezogen. Grund hierfür ist, dass Seminararbeiten durch eine starke Gewichtung in Form von Creditpoints eine wichtige Bedeutung für den Studienabschluss haben.

Studierende beauftragen häufig für die Unterstützung bei ihren Seminararbeiten Ghostwriter. Diese bieten eine Vielzahl von Leistungen und Hilfestellungen an. Sie können daher zu jedem Zeitpunkt des Arbeitsverlaufs beauftragt werden können.

Oft geschieht dies direkt am Anfang bei der Themenwahl und der Definition der Leitfrage, bei Problemen bei der Literaturrecherche, dem Aufbau einer Seminararbeit, deren Exposé und der Erstellung von Präsentation. Zudem ist es möglich, einen akademischen Experten im Laufe des Schreibprozesses um Rat zu fragen. Selbst wenn der Student sich dazu entscheidet eigenständig zu arbeiten, ist es ratsam, die Seminararbeit Korrekturlesen und von einem Wissenschaftslektor kontrollieren zu lassen.

Neben der Korrektur und dem Lektorat der Seminararbeit, kann zusätzlich eine umfassende Plagiatsprüfung durch unsere Ghostwriting-Agentur erfolgen. Auch ein sog. Coaching mit fachlichem Wissen unterstützt den Studenten bei seiner Seminararbeit oder im Studienprozess. Einige Studenten möchten sich auch eine Mustervorlage für ihre Seminararbeit schreiben lassen, um diese Arbeit als Vorlage für ihre eigene akademischen Arbeit zu nutzen.

Wenn Sie bei Ihrer Seminararbeit Unterstützung benötigen, dann können Sie uns gerne sofort eine unverbindliche Anfrage schicken. Wir melden uns innerhalb weniger Stunden mit einem kostenlosen Angebot bei Ihnen zurück. Falls Sie eine kostenlose telefonische Beratung wünschen, rufen wir Sie auch gerne an.

Ihre Mustervorlage von erfahrenen Doktoren und Professoren

Ein akademischer Ghostwriter beschäftigt sich täglich mit dem Verfassen von disziplinären und interdisziplinären wissenschaftlichen Texten und Arbeiten. Unsere akademischen Autoren sind zertifizierte Akademiker und besitzen zahlreiche Kenntnisse aus ihrem Fachgebiet. Unsere Ghostwriting-Agentur arbeitet ausschließlich mit professionellen Akademikern, Doktoren und Professoren zusammen.

Da wir keine Studenten oder Hobbyschreiber beschäftigen, können wir Ihnen eine qualitativ hochwertige Mustervorlage garantieren. Bei unseren erfahrenen akademischen Autoren handelt es sich größtenteils um Doktoren oder Professoren. Da diese selbst promoviert oder habilitiert haben, kennen Sie alle Schwierigkeiten des wissenschaftlichen Arbeitens.

Digitalisierung Wertschöpfungskette Hausarbeit Beispiel

Auswirkungen der Digitalisierung auf die Wertschöpfungskette

Fachbereich: BWL
Arbeitenart: Seminararbeit
Seiten: 12
Zitation: Harvard Style

WEITERLESEN

Was ist eine Seminararbeit?

Seminare sind Veranstaltungen an Hochschulen, die sich über den regen Austausch zwischen Studenten und Hochschullehrer definieren. Der Abschluss eines solchen Seminars wird meist erreicht, indem die Lehrinstitutionen von ihren Studenten Referate bzw. Präsentationen erwarten oder eine Seminararbeit schreiben lassen.

Dadurch soll der Student nicht nur den Umgang mit wissenschaftlichen Fragestellungen erlernen, sondern auch seine Leistungen und Ergebnisse angemessen in Schrift umsetzen. Solche Projektarbeiten und Aufgaben dienen zur Vorbereitung einer Bachelorarbeit oder Masterarbeit.

Durch die nicht selten fehlende Erfahrung mit wissenschaftlichen Arbeiten und deren Aufgaben, in Verbindung mit Leistungs- und Zeitdruck, sind einige Studenten schon den akademischen Texten überfordert. Sie benötigen weitaus mehr Hilfe bei der Seminararbeit, als es einige Hochschulen bieten können.

Die Hilflosigkeit hat bei einigen Studenten dazu geführt, dass diese von einem erfahrenen Ghostwriter ihre Seminararbeit schreiben lassen. Dabei sollte jedoch die Seminararbeit des Ghostwriters lediglich als Mustervorlage dienen, da es sich um eine Prüfungsleistung handelt, die vom Studenten selbst erstellt werden muss.

Warum sollte man auf Hilfe von Ghostwritern bei der Seminararbeit zurückgreifen?

Aufbau eines Studiums

Im Rahmen eines Studiums sehen sich Studenten mit verschiedensten Aufgabenstellungen konfrontiert. Seminararbeiten, Klausuren und Hausarbeiten, all diese Themen und entstehende Zeitprobleme stellen Studenten vor neue Herausforderungen.

Seminararbeiten sollen den Studenten auf das wissenschaftliche Arbeiten vorbereiten und sind besonders im Hinblick auf Abschlussarbeiten, wie die Bachelorarbeit und Masterarbeit, von großer Bedeutung. In überfüllten Hörsälen ist es jedoch nicht möglich, dem Seminarleiter zu folgen.

Es fehlt also häufig an Kompetenz und Fähigkeiten, selbstständig eine Seminararbeit zu schreiben. In solchen Fällen ist es also ratsam, auf Hilfe zurückzugreifen. Für den akademischen Freelancer stellt die Unterstützung und das Ghostwriting bei einer solchen Seminararbeit keine große Herausforderung dar, für ihn ist der Anspruch vergleichsweise gering.

So hilft der Bearbeiter dem Studenten gezielt bei seinen Defiziten und unterstützt ihn beispielsweise bei der Gliederung der Seminararbeit. An der abgeschlossenen Seminararbeit kann er die Methodik sehr gut nachvollziehen und muss sie sich nicht mühsam in Eigenregie anlernen.

Professionell erstellte Mustervorlagen bieten gute Orientierungsmöglichkeiten für den Anfang des Studiums beim Schreiben einer Seminararbeit. Ghostwriter betrachten jede akademische Aufgabe aus einer wissenschaftlichen Perspektive. Sie besitzen sowohl das Wissen zur Erstellung einer Seminararbeit, als auch umfassende praktische Erfahrung bei der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten in Form der Forschungsmethodik.

Unser Leistungen:

Wichtige Fachbereiche:

Wie sieht der Prozess bei der Erstellung einer Vorlage für die Seminararbeit aus?

Nach einer unverbindlichen Anfrage auf der Webseite, erhalten Sie ein kostenloses Leistungsangebot und eine individuelle Beratung zur Planung eines Projektes von unseren Kundenberater. Nach einer Anzahlung beginnt der Arbeitsprozess an der Mustervorlage für Ihre Arbeit. Unsere professionellen Projektmanager aus unserer Schreibservice übernehmen die gesamte Kommunikation, sodass stets Ihre Anonymität und gleichzeitig auch die Unbekanntheit des Autors gesichert ist.

Anfrage seminararbeit

Bei größeren Seminararbeiten oder auch bei Ihrer Abschlussarbeit ist auch eine anonyme Telefonkonferenz mit dem jeweiligen Autor möglich. Je nach Umfang der Mustervorlage werden eine oder mehrere Teillieferungen vereinbart.

Gerade diese Teillieferungstermine sind wichtig, um einen Abgleich zu erhalten zwischen Ihren Anforderungen aus dem Thema heraus und dem, was Ihr Autor geliefert hat.

Teillieferungen für Seminararbeit planen

Die Teillieferungen ermöglichen es Ihnen, regelmäßig den Fortschritt der Arbeit zu prüfen und Feedback zu geben. Diese Feedbacks werden natürlich auch kostenlos im Rahmen der weiteren Umsetzungsschritte realisiert.

Bei Fragen und Änderungswünschen, die im Rahmen dieses gesamten Projektes auftreten, ist ihr Projektmanager immer Ihr persönlicher Ansprechpartner. Dieser Ansprechpartner bleibt immer gleich während des gesamten Projektes und ist bei Fragen oder Problemen telefonisch oder per E-Mail ständig für Sie erreichbar.

feedback umsetzen

Nachdem dann die Verschriftlichung abgeschlossen ist, wird die Mustervorlage von einem unabhängigen Lektor kontrolliert mit Hilfe einer professionellen Software auf Plagiate geprüft. Anschließend wird die Mustervorlage zu dem vereinbarten Termin ausgeliefert. Unsere Ghostwriter vereinfachen somit das Schreiben einer Seminararbeit. Denn mit Hilfe einer Mustervorlage können Studenten ihre eigene Seminararbeit einfach und effizienter schreiben.

Seminararbeit schreiben: Mustervorlage

JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN


Was ist der Unterschied zwischen einer Vorlesung und einem Seminar?

In der Vorlesung hält ein Dozent Vorträge über bestimmte Themen, zu denen im Anschluss einzelne Fragen gestellt werden können. Bestimmte Arbeiten werden von den Teilnehmern nicht erwartet, während der Veranstaltung beschränkt sich die Mitarbeit der Studenten lediglich auf Mitschriften.

Seminarveranstaltungen sollen in kleinen Gruppen begleitend zur Vorlesung stattfinden und enden mit einer zu bewertenden Seminararbeit. Sehr häufig finden diese in den Bereichen der BWL, VWL und Jura statt. Der Vorteil einer Seminarveranstaltung ist es, dass durch ihre geringe Teilnehmerzahl Studierende in Seminaren wesentlich stärker in die Wissensvermittlung eingebunden werden.

Die Thematik wird gemeinsam mit dem leitenden Dozenten oder Kommilitonen erarbeitet, besprochen und diskutiert. Im Gegensatz zu Lehrveranstaltungen in den Vorlesungsräumen ist in Seminaren eine aktive Zusammenarbeit erwünscht. In der Praxis scheitert dieses Konzept jedoch oft an der Anzahl der Studenten, die solch ein Seminar belegen möchten.

Diese übersteigt in dem meisten Fällen die erstrebte Anzahl von 5-20 Kursteilnehmern um ein Vielfaches. Kurse mit 80-100 Studierenden sind keine Seltenheit. Solche Umstände führen keineswegs zu einer wirksamen Vermittlung des Lernstoffs und erschweren den Studenten die Beantwortung der Frage „Wie schreibe ich eine Seminararbeit?“

Wie schreibt man eine Seminararbeit?

Je nach Fachrichtung und Dozent gelten unterschiedliche Anforderungen bei der Anfertigung der Seminararbeit. Hierbei müssen jedoch die allgemeinen Vorschriften der wissenschaftlichen Arbeit befolgt werden. Diese beinhalten eine streng logische Gliederung, konkrete Leitfrage, saubere und transparente Recherche, schlüssige Gedankengänge und Formulierungen (der sprichwörtliche "rote Faden"), sowie konsistente Zitation der verwendeten Literatur sei es in der Fußnote als auch im Literaturverzeichnis.

In den Fachbereichen der Mathematik, Physik und Informatik werden oftmals der sichere Umgang mit fachspezifischer Software vorausgesetzt. Oft werden dabei als Unterstützung Muster der Seminararbeit als Beispiele durch den Dozenten veröffentlicht oder durch eine Ghostwriterin eine Seminararbeit als Vorlage erstellt.

Einige Formalien haben sich dabei als gängig erwiesen:

Gliederungsebenen der Seminararbeit:

• Deckblatt
• Inhaltsverzeichnis Seminararbeit
• Einleitung
• Hauptteil
• Schlussfolgerungen/Fazit
• Abkürzungsverzeichnis
• Literaturverzeichnis und Quellenverzeichnis für die verwendeten Quellen.
• Eidesstattliche Erklärung/Eigenständigkeitserklärung

Formatierung der Seminararbeit:

• Seitenrand: oben und unten je 2,5cm, links 5cm, rechts 1,5cm
• Seitenzahlen: unten zentriert/rechts, auf Deckblatt/Inhaltsverzeichnis keine Seitenzahl
• Schriftgröße und –Art im Fließtext: 12 Pt Arial oder Times New Roman, Blocksatz
• Zeilenabstand: 1,5-zeilig
• Kapitelüberschriften: 14 Pt Fettdruck, danach zwei Zeilen Abstand
• Unterkapitelüberschriften: 12 Pt Fettdruck, danach eine Zeile Abstand
• Fußnotentext: 10 Pt Blocksatz, 1,0-zeilig, Fußnoten werden hoch gestellt

Disclaimer

Der guten Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass jegliche von uns erstellten Ausarbeitungen auf der Annahme basieren, dass Sie eine Lösungsskizze für interne Zwecke wünschen. Die weitere Verwendung ist allenfalls zur eigenen gedanklichen Auseinandersetzung gedacht, nicht aber für die Übernahme als eigenes Werk. 

Einige unserer Blogartikel zum Thema Seminararbeit & Mustervorlage für Seminararbeit schreiben lassen

Erste Seminararbeit schreiben – 8 praktische Tipps vom Profi
Umfrage erstellen für wissenschaftliche Arbeiten: 6 Tools im Vergleich
Wie Du wissenschaftliche Arbeiten in wenigen Tagen schreibst (ohne dabei verrückt zu werden)
Tipps für die Ghostwriter-Suche

Nützliche Weblinks & Referenzen

Hinweise zum Erstellen einer Seminararbeit - Johannes Gutenberg Universität Mainz
Hausarbeiten und Lektürelisten - Universität Hamburg
Formvorgaben für Seminararbeiten - Westfälische Wilhelms-Universität Münster

< zurück zur Wiki Übersicht